rodeln

Verpasste Medaille im Teambewerb

Österreichs Kunstbahn-Rodler sind bei den zum Weltcup zählenden Europameisterschaften in Oberhof leerausgegangen. Die ÖRV-Teamstaffel mit Madeleine Egle, David Gleirscher und dem Doppel Thomas Steu (Bludenz)/Lorenz Koller landete am Sonntag an der vierten Stelle. Gold holte sich Italien, gefolgt von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.