Kommentar

Der Teamgeist ist erfrischend

Es ist an sich schade, dass viele der Topstars den Teambewerb links liegen lassen und gar eine Nation wie die USA, die doch im Normalfall so auf Gemeinsamkeit setzt, nicht einmal ein Team aufstellt. Interessante Begründung: Die Stars konzentrieren sich auf ihre Kerndisziplinen.

Man könnte auch Marcel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.