Bulldogs sind wieder auf Goalie-Suche

Die Bulldogs, wie hier Thomas Vallant, arbeiteten hart vor dem Tor, um es für Backup Thomas Stroj einfacher zu machen. hartinger

Die Bulldogs, wie hier Thomas Vallant, arbeiteten hart vor dem Tor, um es für Backup Thomas Stroj einfacher zu machen. hartinger

Rasmus Rinne hat sich gegen Innsbruck eine Beinverletzung zugezogen. Trotz des emotional aufgeladenen 4:3-Siegs mit Thomas Stroj im Tor ist beim DEC klar, dass sie einen neuen Goalie brauchen.

Von Hannes Mayer

Dornbirns Sieg gegen Innsbruck war einer der Moral. Weil der DEC ab dem zweiten Drittel den Ausfall von Goalie Rasmus Rinne wegstecken musste, der sich bei einer Abwehraktion in der achten Minute eine Beinverletzung zuzog. Die Diagnose der MRI-Untersuchung muss noch abgewartet werden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.