Ein Zeichen für die Zukunft

Stadlober machte als Achte Langlaufwerbung.

Im 30-Kilometer-Massenstartrennen der Frauen holte sich Therese Johaug mit über einer halben Minute Vorsprung auf Landsfrau Ingvild Flugstad Östberg sowie auf die Schwedin Frida Karlsson (SWE) ihr drittes Gold in Seefeld und den zehnten WM-Titel insgesamt. Mit 2:03,8 Minuten Rückstand landete Teresa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.