VEU Feldkirch

Ritten zu stark für schwache VEU

Robin Soudek (l.) und die VEU waren den aggessiven Südtirolern unterlegen. Stiplovsek

Robin Soudek (l.) und die VEU waren den aggessiven Südtirolern unterlegen. Stiplovsek

Gegen die Rittner Buam kann die VEU Feldkirch nur das erste Drittel offenhalten, ehe die Gäste frühzeitig den Sack ­zumachen.

Von Patrick O. Maier

Nichts ist aus dem erhofften Sieg geworden: Die VEU Feldkirch musste sich gestern Abend den Rittner Buam verdient mit 1:4 geschlagen geben. Mehrmals machten es die Montfortstädter den Gäs­ten leicht. Zu leicht!

Längere Zeit plätscherte das Spiel im ersten Drittel vor sich hin. Wed

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.