Letzter Vorhang für MacQueen

Für die Dornbirner steht heute in Innsbruck das abschließende Zwischenrundenspiel und damit ihr letztes Saisonspiel an. Für Dave MacQueen ist es das letzte Spiel als DEC-Trainer.

Von Hannes Mayer

Für Dave MacQueen und die Bulldogs schließt sich heute in Innsbruck nach sieben gemeinsamen Jahren ein Kreis. Denn just in Innsbruck gelang den Dornbirnern bei ihrem ersten EBEL-Auswärtsspiel am 9. September 2012 ihr erster EBEL-Sieg.

Heute wird MacQueen letztmals als Bulldogs-Trainer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.