Paris schnell, doch der Favorit heißt Feuz

Heute fällt in Soldeu die Entscheidung im Kampf um die Abfahrtskristallkugel.

Heute fällt beim alpinen Weltcupfinale in Soldeu die Entscheidung im Kampf um die begehrte Abfahrtskristallkugel. Favorit in Andorra ist der im Weltcup mit 80 Punkten Vorsprung führende Schweizer Beat Feuz. Doch sein erster Verfolger, der Südtiroler Dominik Paris, untermauerte mit der schnellsten Ze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.