Skispringen

Pinkelnig weiter in Topform

Einen Tag nach ihrem Podestplatz in Lillehammer hat Eva Pinkelnig auch in der Qualifikation des Springens in Trondheim ihre Topform unter Beweis gestellt. Die Dornbirnerin sprang Tagesbestweite von 130 Meter und wurde nach Punkten lediglich von der norwegischen Lokalmatadorin Maren Lundby um 2,1 Pun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.