„Es ist wie bei einem alten Ehepaar“

Interview. Thomas Steu erreichte bei der Rodel-WM im Doppelsitzer drei Medaillen. Er spricht über diese Erfolge, seine Anfänge und die Schwierigkeiten des Sports.

Von Florian Finkel

Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie an die WM zurückdenken?

Thomas Steu: Für mich selber ist es eine große Erleichterung und Stolz, dass ich endlich meine Ziele erreicht habe. Aber ich denke mir auch immer, es hätte noch besser laufen können. Bei der WM gibt es eine Blumenzeremo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area