Sieg an Seyfarth

Die Deutsche Juliane Seyfarth holte sich in Nischnij Tagil ihren zweiten Weltcupsieg vor Saisondominatorin Maren Lundby. Beste Österreicherin war Eva Pinkelnig als Fünfte, Daniela Iraschko-Stolz pausiert in Russland.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.