Cheftrainer Felder mit Sextett nach Planica

Stefan Kraft führt ein ÖSV-Sextett an, das sich am Wochenende dem Skifliegen in Planica stellt. Der vierfache Saisonsieger möchte seinen zweiten Rang im Gesamtweltcup hinter Ryoyu Kobayashi verteidigen. Neben Kraft sind Clemens Aigner, Philipp Aschenwald, Manuel Fettner, Michael Hayböck und Daniel H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area