Tragischer Tod

Der australische Schwimmer Kenneth To ist nach einem Training 26-jährig im Krankenhaus verstorben. Über die Todesursache ist noch nichts bekannt. To gewann mit Australiens Staffel WM-Silber mit der Lagen-Staffel. In Florida bereitete er sich aktuell auf die Olympia-Qualifikation vor.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area