„Wir wollen uns verändern“

Kutzer im Gespräch. Rechts eine Szene aus dem Heimspiel gegen Fehervar vom 20. Jänner. Die Partie kostete Dornbirn das Momentum und O’Donnell nach einer fatalen Eigensinnigkeit viele Sympathien.  Hartinger, GEPA/Lerch

Kutzer im Gespräch. Rechts eine Szene aus dem Heimspiel gegen Fehervar vom 20. Jänner. Die Partie kostete Dornbirn das Momentum und O’Donnell nach einer fatalen Eigensinnigkeit viele Sympathien.  Hartinger, GEPA/Lerch

Interview. DEC-Manager Alexander Kutzer über die abgelaufene EBEL-Saison, die Trennung von Dave MacQueen sowie die Trainersuche.

Wird die Spielzeit 2018/19 als eine enttäuschende Saison in die Klubgeschichte der Bulldogs eingehen?

Alexander Kutzer: Wir haben das Saisonziel verpasst, daher war es zu wenig. Aber enttäuscht haben wir aus meiner Sicht deshalb noch lange nicht, weil wir abgesehen von ganz wenigen Ausnahmen in allen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area