Fußball

Bayern stößt mit Hernandez-Transfer in neue Dimension vor

Für 80 Millionen wechselt der Franzose von Atletico Madrid zu Bayern München, zuvor muss Hernandez operiert werden.

Ein Rekordtransfer für den großen Umbruch: Bayern München hat den französischen Weltmeister Lucas Hernandez von Atletico Madrid verpflichtet und damit den teuersten Einkauf in der Bundesliga-Geschichte perfekt gemacht. Der Verteidiger kommt im Sommer für die festgeschriebene Ablöse von 80 Millionen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area