Tennis

Thiem gibt Kitzbühel Vorzug vor Olympia 2020

Dominic Thiem stellt die Weichen für die ­Zukunft. Der Nieder­österreicher arbeitet weiter mit Massu und lässt Tokio 2020 aus.

Dominic Thiem wird auch bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio nicht antreten. Der 25-jährige Weltranglisten-Fünfte hat einen Zweijahres-Vertrag mit den Veranstaltern des Generali Open in Kitzbühel für 2019 und 2020 unterschrieben. Die Kitz-Auflage findet im kommenden Jahr genau zum gleichen Term

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area