Wenn die Zeit abgelaufen ist

Neuerlich musste ein Präsident des Deutschen Fußballbundes ungewollt seinen Platz räumen. Reinhard Grindel stolperte über Zusatzverdienste und eine Uhr.

Er sah letztlich keinen Ausweg mehr aus der Sackgasse, in der sich Reinhard Grindel selbst festgefahren hatte. Die Ironie seines persönlichen Funktionärsschicksals wollte es dann auch noch so, dass eine Luxus-Uhr dem 57-Jährigen signalisierte, dass seine Zeit als Präsident des Deutschen Fußballbunde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area