Landesliga

Machtdemonstration

Der FC Lustenau hat seinen Anspruch auf den Meistertitel in der Landesliga eindrucksvoll untermauert. Die Elf von Trainer Daniel Madlener deklassierte den FC Kennelbach mit 7:0, Hüseyin Zengin traf dreifach. Torreich auch die Begegnung zwischen Frastanz und Brederis, die Gäste drehten einen 1:3-Rück

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area