Champions League

Heimsiege für die überlegene Reds und clevere Spurs

Roberto Firmino (l.) und Naby Keita (r.) trafen für den FC Liverpool. Reuters

Roberto Firmino (l.) und Naby Keita (r.) trafen für den FC Liverpool. Reuters

Der FC Liverpool gewinnt verdient gegen Porto mit 2:0. Manchester City vergibt bei 0:1-Niederlage bei Tottenham einen Elfmeter.

Der FC Liverpool sowie die Tottenham Hotspurs sind dem Finale der Champions-League am 1. Juni in Madrid einen Schritt näher gekommen. Liverpool gewann das Viertelfinal-Hinspiel gegen den FC Porto 2:0 (2:0) und schlug damit die Tür zum Halbfinale der Königsklasse weit auf. Die Spurs sind nach einem 1

Artikel 83 von 102
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area