Interview

Auer ist (fast) in der Formel 1 gelandet

Für den Tiroler Lucas Auer beginnt in wenigen Tagen der nächste Karriereschritt: japanische Super-Formula.

Zuerst fuhren Sie im Formel-Rennsport. Dann der Wechsel zu Mercedes in der DTM. Sogar mit Formel-1-Testfahrten bei Force India. Und jetzt folgt wieder die Rückkehr in den Formel-Rennsport. Die japanische Super-Formula ist Ihr nächster Karriereschritt. Ist das eine Vorstufe zur Formel 1?

LUCAS AUER: N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area