Aufklärung im Dopingskandal zugesichert

Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) will bei der Aufklärung der Dopingvorwürfe gegen einen ihrer Athleten alle beteiligten Stellen „selbstverständlich unterstützen“. Der Verband reagierte damit auf Medienberichte, in denen ein Sportler genannt wird, der in die Blutdopingpraktiken des Med

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area