Eishockey

Top-Center verlässt DEC

Die Bulldogs verlieren ihren Zweit-Linien-Center Scott Timmins an den Ligakonkurrenten Fehervar.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Es war eine Überraschung der unliebsamen Art für die Bulldogs, als sich gestern der Berater von Scott Timmins bei DEC-Macher Alexander Kutzer meldete. Denn er verkündete ihm, dass sein Schützling den Vertrag bei den Bulldogs nicht verlängert wird und stattdessen z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area