Ebel

Vienna Capitals ziehen nach packendem Fight ins Finale ein

Im entscheidenden Spiel können sich die Wiener zu Hause gegen Salzburg durchsetzen. Im Finale wartet nun der KAC.

Der Meistertitel in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wird zwischen den Vienna Capitals und Rekordmeister KAC ausgespielt. Die Wiener drehten am Freitag im Schlussdrittel das mitreißende und entscheidende siebente Halbfinalspiel gegen RB Salzburg und gewannen mit einem 3:1 (0:1,0:0,3:0)-Heimsieg

Artikel 86 von 104
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area