Bregenz – Schwaz

Bregenz HB erobert ÖHB-Cup-Finalticket

Markus Burger freute sich über den Finaleinzug. Der Neo-Coach kann heute gleich seinen ersten Titel mit den Bregenzern holen. Gepa/Lerch

Markus Burger freute sich über den Finaleinzug. Der Neo-Coach kann heute gleich seinen ersten Titel mit den Bregenzern holen.

 Gepa/Lerch

Nach 12:8-Pausenführung musste Bregenz Handball gegen Schwaz zittern, um es mit 24:20 noch ins Finale (heute 19 Uhr) gegen Krems zu schaffen.

Was Cup-Titelverteidiger Hard verwehrt blieb, schaffte Bregenz HB und sicherte den heimischen Handball-Fans ein Finale mit Vorarlberger Beteiligung. Die Burger-Sieben setzte sich im zweiten Semifinale gegen den ULZ Schwaz 24:20 (12:8) durch und trifft am Samstagabend (19 Uhr) im ÖHB-Cup-Finale in de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.