Großschartner in Blau

Mit seinem ersten Profisieg auf der Königsetappe der Türkei-Rundfahrt ist der oberösterreichische Berufsradfahrer Felix Großschartner ins Blaue Trikot des Gesamtführenden gefahren. Mit einem Antritt auf der finalen Rampe setzte er sich ab und stibitzte seinem Bora-Kollegen Sam Bennett das „Blaue“. 1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.