Sechs Österreicher in Runde zwei

Drei Herren und drei Damen des österreichischen Nationalkaders haben es bei der WM in Budapest in die zweite Runde geschafft. Bei den Herren musste sich lediglich Andreas Levenko geschlagen geben. Daniel Habesohn, Robert Gardos und Stefan Fegerl siegten. Bei den Damen kamen Sofia Polcanova, Amelie S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area