Kräftig Punktezuwachs im Visier

Die Langenegger haben heute drei Punkte im Visier – die brauchen sie auch, um die rote Laterne abgeben zu können.  Frederic Sams

Die Langenegger haben heute drei Punkte im Visier – die brauchen sie auch, um die rote Laterne abgeben zu können.  Frederic Sams

Sowohl die Langenegger, die zu Hause antreten, als auch die Dornbirner und Hohenemser haben heute in der 24. Runde der Regionalliga West lösbare Aufgaben vor sich.

Nur kurzzeitig hing die rote Laterne der Westliga nicht im Bregenzerwald. Nach zwei 0:3-Niederlagen zuletzt im Oster-Doppel rutschte der FC Langenegg wieder auf den letzten Platz zurück. Doch die Motivation, am Ende der Saison nicht auf einem Abstiegsplatz zu liegen – und das obwohl es heuer aufgrun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.