„Rote Teufel“ gegen Schwaz um Starterfolg

Zum Auftakt der Viertelfinalserie ist der Alpla HC Hard zu Hause (19) gegen „Silberstiere“ auf perfekten Start aus. Alle Spieler bereit.

E inen Tag nach Bregenz steigt auch der Alpla HC Hard in die Viertelfinal-Serie der Handball-Liga ein. Heute Abend (19 Uhr) empfangen die „Roten Teufel“ in der Sporthalle am See das Team von Schwaz HB Tirol und streben zum Auftakt der „Best-of-three-Serie“ selbstredend einen Heimsieg an.

Im Duell der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.