„Mein Blickwinkel ist derzeit ein anderer“

Ralph Krueger weilte am Freitag für das Sportsymposium Bodensee in Schwarzenberg. Gestern schaffte sein FC Southampton den Klassenerhalt. Klaus Hartinger

Ralph Krueger weilte am Freitag für das Sportsymposium Bodensee in Schwarzenberg. Gestern schaffte sein FC Southampton den Klassenerhalt.

 Klaus Hartinger

Interview. Ralph Krueger (59) führte die VEU Feldkirch zu fünf Meistertiteln und dem Sieg in der Euroliga. Später wechselte er zum Schweizer Nationalteam, in die NHL und zum kanadischen Nationalteam. Im Sommer geht seine Amtszeit als Boss beim FC South­ampton zu Ende. Ein Gespräch über Erfolg, Echtheit, neue Reize und seine Zukunft.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Wie fühlt es sich für Sie an, für einen Vortrag für das Sportsymposium Bodensee wieder in Ihre alte Wahlheimat Vorarlberg zu kommen?

Ralph Krueger: Es fühlt sich wunderschön und vor allem richtig an. Wobei ich ja nie ganz den Kontakt nach Vorarlberg verloren habe.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.