handball

Klares Ziel vor eigenen Fans

Marko Coric war im ersten Duell der beste Werfer der Bregenzer.  gepa

Marko Coric war im ersten Duell der beste Werfer der Bregenzer.  gepa

Bregenz geht heute (19 Uhr) zu Hause als klarer Außenseiter in die Partie. Doch die ­Bodenseestädter zeigen sich kampfeslustig, ihre Saison zu verlängern.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Das Spiel am Freitag war ein kollektives Totalversagen unserer Mannschaft. Da gibt es weder etwas schön zu reden noch gibt es eine Ausrede dafür.“ So deutlich formulierte Bregenz-Geschäftsführer Sport Björn Tyrner die Niederlage der Bodenseestädter am Freitag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.