Boxen

Ein letztes „Ring frei“ gegen Langenargen

Hassan Salami (r.) würde gerne gegen St. Petersburg unter freiem Himmel kämpfen. Jochen Dedeleit

Hassan Salami (r.) würde gerne gegen St. Petersburg unter freiem Himmel kämpfen.

 Jochen Dedeleit

Boxclub Dornbirn am Samstag ab 20 Uhr im 4. Bodensee-Cup gegen süddeutsche Staffel gefordert. Vergleich gegen St. Peters­burg am 29. Juni könnte Open-Air-Event werden.

Von Jochen Dedeleit

neue-redaktion@neue.at

Einen Sieg hat das Leistungszentrum West im laufenden Bewerb um den 4. und letzten Bodensee-Cup bereits eingefahren – gegen eben jenen Gegner, gegen den es auch am Samstag ab 20 Uhr in der Schorenhalle geht. Das ver­stärkte Boxteam Langenargen, das durchaus a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.