Österreicher glücklos

Beim zweiten Rennen zum ADAC-GT-Masters im tschechischen Most waren die Österreicher relativ glücklos unterwegs. Im ersten Rennen landete Porsche-Pilot Thomas Preining noch auf Rang neun, im zweiten schied er nach einem Crash aus. Klaus Bachler (Bild) kam im Team von Timo Bernhard überhaupt nicht in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area