Nachrichten

Ferrari-Einspruch kommt

MOTORSPORT. Ferrari arbeitet weiter am Veto gegen das umstrittene Urteil der Formel-1-Rennkommissare von Kanada. „Wir treiben den Einspruch voran“, so der Formel-1-Rennstall. Ferrari hat 96 Stunden nach Ablauf des Großen Preises von Kanada am Sonntag Zeit, gegen die Zeitstrafe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.