Die Frauen-Fußball-WM hat den ersten Topstar

Beim 13:0-WM-Rekord-Erfolg der USA über Thailand erzielte Alex Morgan fünf Tore.

Es war eine Demonstration der Stärke des Titelverteidigers. Der 13:0-Erfolg der USA über das bemitleidenswerte Team von Thailand bei der Frauen-WM in Frankreich war der höchste Sieg der Geschichte, zehn Tore fielen nach der Pause. Eine Spielerin rückte dabei besonders ins Rampenlicht. Superstar Alex

Artikel 104 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.