Spielmacher muss die Karten auf den Tisch legen

porträt. Michel Platini, der beste Fußballer der 80er-Jahre, ist von der Vergangenheit eingeholt worden. Der suspendierte UEFA-Präsident wurde wegen des Verdachts der Korruption in Polizeigewahrsam genommen. Von Harald Schume

Ach, wer sind denn heute all die Messis und Ronaldos, wenn wir in der Jugend unseren Platini gehabt haben? Jeder wollte beim Kicken der französische Zehner sein, der torgefährliche Freigeist, der die Kollegen laufen lässt, um den Gegnern auf der Nase herumtanzen zu können. Er war in den 1980ern der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.