Billard

Innsbruck zu stark für CAP Hörbranz

Drei Runden standen am verganenen Wochenende in der Bundesliga auf dem Programm. Der CAP Hörbranz besiegte zunächst Imst und Feldkirch jeweils mit 4:2. Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Innsbruck brachten die Leiblachtaler den Favoriten an den Rand einer Niederlage, am Ende setzten sich d

Artikel 121 von 122
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.