U21–fussball

Deutschland – Spanien im Finale

Deutschland hat mit einem 4:2 über Rumänien das Endspiel der U21-EM in Italien und San Marino erreicht. Der amtierende Europameister ging dank Nadiem Amiri (21.) in Führung, Rumänien drehte durch George Puscas (27./Elfmeter, 44.) aber das Spiel. Luca Waldschmidt ebnete in Hälfte zwei den Weg zum Fin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area