Quartararo wieder auf „Pole“

Bereits zum dritten Mal schaffte es MotoGP-Rookie Fabio Quartararo (Bild) in dieser Saison auf die Poleposition. So startet der französische Yamaha-Pilot heute in Assen von Platz eins, WM-Leader Marc Marquez musste sich mit Platz vier begnügen. AFP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area