„Moralische Führungsfigur“

Italiens Torhüter-Legende Gianluigi Buffon kehrt zu Juventus zurück. Der 41-Jährige war in Turin bereits von 2001 bis 2018 aktiv und wechselte dann zu Paris SG. Buffon wird aber nicht die Nummer eins im Tor sein, sondern eine Art „moralische Führungsfigur“.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area