Ein Triumphzug des belgischen Titelverteidigers

Ben Hermans siegte auf dem Glockner und streifte sich nach der vierten Etappe der Ö-Tour das Trikot des Gesamtführenden über. Da staunte auch Christoph Strasser.

Ben Hermans ist der neue Glocknerkönig. Der Belgier sicherte sich den Sieg auf dem Dach der Tour mit einem beherzten Schlussspurt vor Ben O’Connor (Dimension Data) und Winner Anacona (Movistar). Somit schlüpfte der Profi von Israel Cycling in das Trikot des Gesamtführenden und ist auf dem besten Weg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area