Es warten Bozen und Helsinki

In der ersten Europa­cuprunde gibt es für Hard und Bregenz machbare Aufgaben. Bei einem Aufstieg treffen die Roten Teufel auf ein dänisches Topteam.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Am Montag sind die Spieler des Alpla HC Hard in das Training für die neue Saison eingestiegen. Am gestrigen Dienstag erfuhren sie, auf wen sie in knapp eineinhalb Monaten in der ersten Qualifikationsrunde des EHF-Cups treffen werden. Bei der Auslosung in W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area