Hayböck fehlt vorerst beim Sommer-GP

Skispringer Michael Hayböck muss die ersten zwei Stationen des Sommer-Grand-Prix auslassen. Rückenprobleme zwingen ihn zur Absage. Im August möchte der Oberösterreicher in die Bewerbe einsteigen. Beim Auftakt in Wisla am Wochenende sind sechs Österreicher am Start. GEPA

Artikel 99 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area