Vom Pfänder auf den Tourmalet

Emanuel Buchmann (r.) führte das Feld auf den Tourmalet. AP

Emanuel Buchmann (r.) führte das Feld auf den Tourmalet. AP

Emanuel Buchmann mischt bei der Tour de France im Spitzenfeld mit. Der deutsche Bergspezialist lebt und trainiert in Lochau.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Der Schlussaufstieg am Sonntag nach Prat d’Albis legte schonungslos die derzeitigen Kräfteverhältnisse bei der Tour de France offen. Der beste Bergfahrer scheint derzeit Thibault Pinot zu sein. Der Franzose sprengte mit seiner Attacke das Feld der Favorite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area