Eishockey

EBEL-Chancen der VEU liegen bei 50 zu 50

VEU-Präsident Pit Gleim und VEU-Geschäftsführer Michael Lampert nahmen gestern bei einem Pressetalk in der Vorarl­berghalle Stellung zu ihren EBEL-Plänen. Gleim kann sich selbst Zusammenschluss zu einem EC Vorarlberg vorstellen.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Eigentlich war es keine wirklich Überraschung, was die VEU gestern bei einem Pressetalk plangemäß zu berichten hatte. Nämlich, dass Christian Groß neben Urgestein Michael Lampert einer der beiden Geschäftsführer der neu gegründeten VEU Feldkirch Event GmbH ist. Da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area