Erneuter Protest gegen Chinesen Sun Yang

Die Affäre um den chinesischen Schwimmer Sun Yang bei der WM in Gwangju nimmt immer größere Ausmaße an. Erneut kam es zu einem Eklat, dieses Mal verweigerte der Brite Duncan Scott dem Goldmedaillengewinner den Handschlag. Da der Litauer Danas Rapsys, der nach 200 m Kraul als Erster angeschlagen hatt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area