Gold! Ayodeji gelingt der große Coup im Weitsprung

Bereits in der Qualifikation war Oluwatosin Ayodeji mit einer Weite von 7,26 Metern allen Kontrahenten davongeflogen. Im entscheidenden Finale des Weitsprungbewerbes beim EYOF (Europäisches Olympisches Jugendfestival) in Baku legte der 16-jährige Fußacher noch etwas drauf. Mit einer Weite von 7,31 M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area