Rückblick

Die Goldmedaille ist kein Ausstellungsstück

Mario Reiter, Olympiasieger aus Rankweil, lebt nicht in der Vergangenheit. Der 48-Jährige hat beim ÖSV die Vermarktungsverantwortung inne. Und gibt einen Einblick in seine Gefühlswelt.

Von Jochen Dedeleit

neue.redaktion@neue.at

In einem Café in Rankweil. In der Marktgemeinde scheint jeder zu wissen, wer da am hintersten Tisch sitzt. Für den Gesprächstermin hat Mario Reiter nichts mitgenommen, so als wollte er sagen: es ist schließlich ein Gesprächs-, kein Fototermin. Nicht die Goldm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area