Ofner erkämpfte sich seinen Traum

Sebastian Ofner rang Landsmann Lucas Miedler mit 7:6, 7:6 nieder. Die Belohnung: heute das Duell mit Superstar Dominic Thiem. Auch für dessen Vater Wolfgang eine außergewöhnliche Situation.

Von Felix Steinle

Über 100 Minuten musste Sebastian Ofner alles in die Waagschale legen, bis er seiner Favoritenrolle gerecht werden und seinen Landsmann Lucas Miedler mit 7:6, 7:6 in die Schranken weisen konnte. Während der Niederösterreicher, der sich durch die Qualifikation gekämpft hatte, damit w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area