leichtathletik

Tiefenentspannt zur Goldmedaille gesprungen

Tosin Ayodeji springt in Baku zu seiner Goldmedaille. GEPA

Tosin Ayodeji springt in Baku zu seiner Goldmedaille. GEPA

Oluwatosin Ayodeji (16) holte bei der EYOF in Aserbaidschan ­überraschend die Goldene im ­Weitsprung. Während des Wettkampfs blieb er immer ruhig, die ­Realisierung seines Erfolges dauerte aber.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Beim Sprung habe ich irgendwas anders gemacht, was anderes gefühlt. Mein Körper hat sich daran erinnert, was er beim Sprung am Tag zuvor gemacht hat. Es hat sich gut angefühlt, und es war dann alles perfekt.“ Mit diesen Worten versucht Oluwatosin Ayodeji seine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area