Thiem steht in Montreal im Viertelfinale

Nach Zweisatz-Sieg über Kroaten Marin Cilic.

Beim mit 6,54 Millionen Dollar dotierten 1000er-Hartplatz-Turnier in Montreal steht Dominic Thiem im Viertelfinale. Der Österreicher setzte sich gegen den Kroaten Marin Cilic in knapp zwei Stunden mit 7:6, 6:4 durch. Heute trifft die Nummer vier der Welt in der Runde der letzten acht auf den Russen

Artikel 89 von 106
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.