Eishockey

Rossi, der Getriebene

Marco Rossi oben mit seinem Agenten Patrick Pilloni und rechts auf dem Eis für seine Ottawa 67’s. Privat (2), Mike Carroccetto

Marco Rossi oben mit seinem Agenten Patrick Pilloni und rechts auf dem Eis für seine Ottawa 67’s. Privat (2), Mike Carroccetto

Der Oberländer Marco Rossi (17) bereitet sich aktuell in Dornbirn beim Training mit den Bulldogs auf seine kommende Saison in Nordamerika bei den Ottawa 67’s vor. Der Center will sich 2019/20 für den NHL-Draft empfehlen. Ein Blick hinter die Kulisssen.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Marco Rossi lächelt, als er von seinen Erfahrungen bei den Treffen mit NHL-Scouts spricht. „Man sollte sich bei einem solchen ­Abendessen keinen Burger bestellen“, sagt der 17-Jährige bei einer Tasse Kaffee in einem Dornbirner Lokal. Er kommt aus dem Messestadion,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area